Selbstgenähte Gewandung
     
  ... Damengewänder ...
 
Dieses Gewand besteht aus einem naturfarbenen Untergewand aus Nesselstoff mit langen Ärmeln zum Raffen und einem grünen Überwurf aus Wolle, der seitlich geschnürt wird. Der Gürtel ist selbst gewebt von Katharina Volpert, der Brettchenweberin ( Infos: www.die-Unehrlichen.de ).
     
   
 
Dieses Gewand besteht aus einem grünen Untergewand aus Baumwolle mit langen Ärmeln zum Raffen und einem braunen Überwurf aus Wolle, der seitlich geschnürt wird. Der Gürtel ist selbst gewebt von Katharina Volpert, der Brettchenweberin ( Infos: www.die-Unehrlichen.de ).
     
     
 
Dieses Gewand für Edeldamen besteht aus einem dunkelgrünen Untergewand aus Baumwolle mit langen Ärmeln und einem Kaninchenfellbesatz und einem orangen Überwurf aus Baumwollsamt, der seitlich geschnürt wird. Der Gürtel ist selbst gewebt von Katharina Volpert, der Brettchenweberin ( Infos: www.die-Unehrlichen.de ).
     
  ... Herrengewänder ...
 
Dieses Gewand für Edelmänner besteht aus einem hellgrünen Untergewand aus Leinen mit langen Ärmeln und einem schwarzen Übergewand aus Baumwollsamt mit Borte.
     
  ... Kindergewänder...
  ( folgt noch )  
     
   ... Umhänge ... 
 

Dieser Umhang besteht aus grüner Wolle mit einer goldenen Borte und ist angelehnt an den Umhang der Soldaten vom Volke der Rohirim aus dem Film

"Herr-der-Ringe".

   
  ... Gugeln ...
   
Die Gugel ist der Witterungsschutz des Mittelalters schlechthin, wird aus Wolle hergestellt, erhältlich mit und ohne Borte in verschiedenen Farben und Längen.
     
 

Weitere selbstgenähte Gewänder, Kindergewänder, Umhänge und Gugeln folgen demnächst. Wir sind offen für Wünsche von Euch, bei Bedarf verleihen wir auch einige historische Gewänder von uns. Bei weiteren Fragen, bitte mailen:

nwegold@freenet.de

 

  ... Fortsetzung folgt ...

zurück